Ein falsches «Like» reicht für Haft

Während sich die politische und wirtschaftliche Zukunft von Thailand entscheidet, schränken die Macht­haber die Meinungsfreiheit ein. Selbst ein privates Wort bei Facebook kann Nutzer jetzt ins Gefängnis bringen. Mehr...

Wie zwei Schwestern ihre Insel retten

Das indonesische Urlaubsparadies Bali droht am Müll zu ersticken. Zwei Jugendliche wollten das nicht länger mitansehen. Sie lancierten eine Kampagne gegen Plastik und starteten einen Hungerstreik. Mehr...

Der IS-Terror erreicht Japan

ANALYSE Lange war das Land der aufgehenden Sonne von Konflikten der Welt weitgehend isoliert – Premier Abe will für Japan eine grössere Rolle, etwa im Kampf gegen die IS-Miliz. Deren Terror holt das Land nun ein. Mehr...

Todesstrafe und andere drastische Pläne

Erst kürzlich gewählt, nun macht er Ernst: Der neue philippinische Präsident Rodrigo Duterte will mit harter Hand gegen das Verbrechen kämpfen. Mehr...

Ein Toaster als Protest

Weil sich ein australischer Niedrigverdiener traute, in einer Fernsehsendung die Fairness von Steuerkürzungen für Mehrverdiener infrage zu stellen, sammeln nun Tausende Australier Geld für ihn. Mehr...

Duterte wird neuer Präsident der Philippinen

Auf den Philippinen zeichnet sich ein Machtwechsel ab. Der umstrittene Bürgermeister Rodrigo Duterte liegt uneinholbar in Führung. Menschenrechtsaktivisten sind alarmiert. Mehr...

Sein Versprechen sind 100'000 Tote

Nach dem voraussichtlichen Wahlsieg Rodrigo Dutertes warnt der scheidende Präsident vor einer Diktatur. Duterte will mit eiserner Hand gegen Verbrecher vorgehen. Mehr...

Werbung

«Potenter» Bürgermeister will die Philippinen regieren

Rund 54 Millionen Wahlberechtigte wählen auf den Philippinen einen neuen Präsidenten. Mehr...

Kim will Atomwaffen nur bei Bedrohung einsetzen

Ohne Angriff seiner Feinde werde Nordkorea nicht zur Atomwaffe greifen, versichert Machthaber Kim. Auf dem Parteikongress richtet er ein Angebot an seine Rivalen. Mehr...

«Mir fehlen nur das Wankdorfstadion, die Berge und mein Bruder»

2800 Schweizer AHV- und 400 IV-Rentner leben derzeit im Tropenparadies Thailand. Warum gerade Thailand? Die Aussiedler nennen im Gespräch drei Gründe: das Wetter, die tiefen Lebenshaltungskosten und die Frauen. Mehr...

Kim übertrifft Ziele, die er gar nie gesteckt hat

VIDEO Über 3400 Delegierte hat Kim Jong-un zum Parteikongress nach Pyongyang gerufen. Zu welchem Zweck ist nur in Ansätzen erkennbar. Mehr...

Ausland

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Service

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Service

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!