Chinas Superrakete DF-21D

An der Militärparade in Peking zeigte China erstmals Raketen, die angeblich Flugzeugträger versenken können. Doch ist die Dong Feng 21D so potent, wie die Chinesen behaupten? Mehr...

China protzt mit grösster Militärparade der Geschichte

Das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 70 Jahren zelebrierte China mit 12'000 Soldaten, aber nur wenigen Staatsgästen. Parteichef Xi Jinpin kündigte die Verkleinerung des Heeres an. Mehr...

Der IS-Terror erreicht Japan

ANALYSE Lange war das Land der aufgehenden Sonne von Konflikten der Welt weitgehend isoliert – Premier Abe will für Japan eine grössere Rolle, etwa im Kampf gegen die IS-Miliz. Deren Terror holt das Land nun ein. Mehr...

Hier kommt China

Militärisch potent wie noch nie: Das Reich der Mitte zeigt der Welt morgen sein Waffenarsenal. Acht Fragen zur gigantischen Parade in Peking. Mehr...

Bericht: Bombenleger von Bangkok ist in Haft

Der Mann im gelben T-Shirt ist gemäss Medienbericht verhaftet worden. Er soll den Sprengsatz beim Erawan-Schrein in Bangkok deponiert haben. Mehr...

«Mutter Teresa Nepals» in Thun

Goldiwil Vier Monate nach den Erdbeben sind die Verwüstungen in Nepal noch allgegenwärtig. Auch Corinne und Gereon Wagener aus Goldiwil helfen. Mit ihrem Hilfswerk unterstützen sie den Kampf gegen den Menschenhandel. Dem Thema widmen sie einen Anlass im KKThun. Mehr...

Thailändische Polizei sucht nach Komplizen

Die Polizei in Bangkok meldet einen ersten Erfolg. Ein Mann ist festgenommen worden, der in Verbindung zu dem Anschlag vor knapp zwei Wochen stehen soll. Mehr...

Zehntausende fordern Rücktritt des Regierungschefs

Der malaysische Regierungschef Najib Razak soll mehr als 600 Millionen Dollar veruntreut haben. 80'000 Menschen haben seinen Rücktritt gefordert. Mehr...

Versöhnliches von Kim Jong-un

Nordkoreas Staatschef würdigte die jüngste Vereinbarung mit dem südlichen Nachbarn. Mehr...

Eine Gottfrau kämpft um ihren Ruf

Welttheater Radhe Maa wird in Indien als Wiedergeburt der Hindu-Gottheit Durga verehrt. Wie ein Minirock das ändern könnte. Zum Blog

Tauwetter zwischen Nord- und Südkorea

Der Norden entschuldigt sich für eine Landmine, der Süden beendet die Propagandabeschallung. Nord- und Südkorea legen ihren jüngsten Grenzkonflikt bei. Mehr...

Ausland

Publireportage

Ausgepowert? Wir schicken Sie ins Wallis!

Jetzt mitmachen und tolle Preise gewinnen. www.bls.ch/autoverlad

Service

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Anzeigen

Service

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!