Krönen YB-Fans Sophie zur Toggenburger Bierprinzessin?

Bern Die Wahl der Toggenburger Bierprinzessin könnte durch YB-Fans entschieden werden. Auf dem Fan-Forum wird derzeit für die 20-jährige Sophie Wirth mobilisiert. Diese Titelambitionen bleiben auch dem Erzrivalen aus Basel nicht verborgen. Mehr...

Einsprachen verzögern Baustart beim Kirchenfeldschulhaus

Bern Die Sanierungs- und Ausbauarbeiten beim Schulhaus Kirchenfeld verzögern sich um ein Jahr. Grund sind Einsprachen. Mehr...

Obergericht spricht «falschen Zahnarzt» schuldig

Bern/Biel Der «falsche Zahnarzt von Biel» muss für 54 Monate ins Gefängnis. Das Obergericht sprach ihn wegen schwerer Körperverletzung und Betrug schuldig. Mehr...

Einfamilienhaus brennt aus

Prêles In Prêles wurde am Freitagmorgen ein Wohnhaus ein Raub der Flammen. Mehr...

Verteidiger fordern an Betrugsprozess Freisprüche

Im Prozess um dubiose Immobiliengeschäfte zum Nachteil einer Pensionskasse sehen die Verteidiger den Tatbestand des Betrugs als nicht erfüllt. Mehr...

Berner tot in Delfinarium aufgefunden

Auf Ibiza wurde der Berner Bernhard «Charly» Mattli tot aufgefunden. Der 58-Jährige wurde Opfer eines Gewaltverbrechens. Mehr...

«PlanBern» will Autobahn überdachen

Bern Der neu gegründete Verein «PlanBern» will das Projekt einer überdachten Autobahn in Bern Ost vorantreiben. Mehr...

Bern war eine naheliegende Lösung für Gurlitt

Bern Raubkunst, Fluchtgut, «entartete Kunst»: Lange tauchte Bern auf der Landkarte der historischen Altlasten nicht auf. Zu Unrecht. Die Spuren führen auch in die Bundesstadt. Auszüge aus dem Buch «Der Gurlitt-Komplex. Bern und die Raubkunst», das am Freitag erscheint. Mehr...

Züri West zum Anfassen

Bern VIDEO Pünktlich zur Veröffentlichung des neuen Züri-West-Albums «Love» – um Mitternacht – konnten sich Fans im Olmo-Schuhladen in Bern die Scheibe gleich von ihren Idolen signieren lassen. Mehr...

Bolligen streicht Ittigen den Bibliotheks-Beitrag

Bolligen/Ittigen Bolligen und Ittigen finanzieren verschiedene Angebote gemeinsam. Auch die Bibliothek Ittigen. Doch nun hat Bolligen den Beitrag an die Bibliothek unvermittelt gestrichen. Ist das Zusammenarbeitsmodell damit grundlegend in Gefahr? Mehr...

Schulareal Steigerhubel wird saniert

Bern Das Areal der Schule Steigerhubel erfährt ab nächstem Frühling zahlreiche Neuerungen. Der Stadtrat bewilligte dafür einen Kredit von 3,4 Millionen Franken. Mehr...

Mehr Elternurlaub für Berner Stadtangestellte

Bern Der Berner Stadtrat will städtischen Angestellten künftig vier statt drei Wochen Vaterschaftsurlaub gewähren. Eltern von Mehrlingen sollen ausserdem zusätzlchen Urlaub erhalten. Mehr...

Am Schluss gaben sogar die Kämpfer das Bahnhöfli auf

Ferenbalm-Gurbrü Der Kampf war vergebens, am Donnerstag hat der Grosse Rat das Ende des Bahnhalts in Ferenbalm-Gurbrü per Ende 2018 beschlossen. Oppositionslos. Mehr...

Dem Sternen fehlt noch Geld

Radelfingen Kurz vor dem Ziel tauchen für die IG Sternen Detligen noch einmal Probleme auf: Die Bank will ihr Kapital nicht als Eigenmittel akzeptieren. Der Umbau des Gasthofs ist damit in Gefahr. Mehr...

Moutier ist wütend auf Bern

Moutier Moutiers Gemeinderat ist erbost und tut dies in einem Brief an die Berner Regierung kund. Es werde Druck auf das Spital- personal und die Patienten ausgeübt, am 18. Juni für den Verbleib Moutiers im Kanton Bern zu stimmen. Mehr...

Bleirückstände in Wylerbad

Bern Am Montag beginnt die Altlastensanierung der Wiese des Freibads Wyler in Bern. Dort befand sich bis in die 1930er-Jahre ein Schiessstand. Mehr...

Lisibüel-Strasse wird bald gebaut

Riggisberg 1994 begann die Planung, aber gebaut wird die Lisibüelstrasse in Riggisberg erst demnächst. Diese wird die neue Zufahrt zum Wohnheim und soll vor allem die Gsteigstrasse entlasten. Mehr...

Die grosse Linde weicht

Murten Spektakulärer Holzschlag am Donnerstag am Bahnhof Murten: Die Stadt fällte die grosse Linde auf dem Verkehrskreisel. Mehr...

VIDEO

Warum er kein typischer Gümmeler ist

Das Velo ist der Lebensinhalt von Mischa Kästli. Der Trailer zum multimedialen Porträt über den 28-Jährigen. Mehr...

900 ungültige Unterschriften: «Burgernziel»-Initiative

Bern Die «Burgernziel»-Initiative für die Rettung des alten Tramdepots ist nicht zu Stande gekommen. Ein eher hoher Anteil an ungültigen Unterschriften gab den Ausschlag. Mehr...

Region

Marktplatz

Immobilien


Umfrage

Ist es richtig, im Berner Zieglerspital Asylsuchende unterzubringen?




Muss der Religionsunterricht ausgebaut werden?

Ja

 
29.8%

Nein

 
70.2%

1036 Stimmen

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Giraffen zieren die Stadt Bern. Sollen die Graffiti bleiben?

Ja

 
28.9%

Nein

 
71.1%

409 Stimmen