Mehr Sicherheit für die Kinder

Burgdorf Der Zugang zur Kindertagesstätte Villa Chribu an der Gotthelfstrasse wird mit einem Stahltor gesichert. Zudem wird im Garten ein gedeckter Spielpavillon erstellt. Mehr...

Die unbekannten Pioniere

Burgdorf Emanuel Aeschlimann, sein Sohn Johann Heinrich und Enkel Heinrich waren Meister ihres Fachs. Im 18. und im 19. Jahrhundert fertigten die Hafner kunstvolle Kachelöfen an. Um 1845 stellten sie die ersten mit einer Presse produzierten keramischen Wasserleitungsrohre der Schweiz her. Mehr...

Suppe gegen saubere Fenster

Langnau Eine gemein­nützige Wohngenossenschaft möchte an der Mooseggstrasse ein Generationenhaus realisieren und eine neue Wohnform testen. Alt und Jung würden sich helfen, bezahlt würde statt in Franken in Stunden. Mehr...

Hausärzte mit Filialen

Das Ehepaar Doris und Rolf Zundel betreibt in Koppigen, Kirchberg und Bätterkinden je eine Hausarztpraxis. Die beiden Ärzte sind überzeugt davon, dass die Hausarztmedizin in Gemeinschaftspraxen auch in Zukunft attraktiv ist. Mehr...

Zweifelhafte Zeugenaussagen

Er habe gesehen, wie ein Autofahrer einen Schikanestopp riss, behauptete der Mann nach einem Unfall in Lyssach. Nun musste er hören, wie ihn das Regionalgericht Emmental-Oberaargau wegen falschen Zeugnisses verurteilte. Mehr...

Bauernfamilie will grössere Brote backen

Rüegsau Seit gut einem Jahr gibt es in Rüegsau keinen Lebensmittelladen mehr. Das ist ein Grund, warum die Bauers­leute Anita und Stephan Kuhn ihren Hofladen vergrössern und das Sortiment erweitern wollen. Mehr...

Werbung

«Nichts wird weggeworfen»

Signau Das historische Archiv muss saniert werden. Lokalhistoriker Alex Fabel ­inventarisiert in tagelanger Arbeit für die Gemeinde die ­alten Schriften. Dabei ist er auf bisher unbekannte Details zum Schloss Signau gestossen. Mehr...

Brandis will sich verstärken

Brandis und Thun befinden sich auf Kurs Richtung Swiss Regio League, Wiki-Münsingen kämpft um einen Platz in der neuen Spielklasse. Die Emmentaler wollen im Gegensatz zur Konkurrenz auf dem Transfermarkt aktiv werden. Mehr...

Das Wirtepaar plant seine Zukunft

Koppigen ­Das Besitzerpaar gleist rund um den Gasthof ­Sternen in Koppigen ein grösseres Bauprojekt auf. Noch wollen Elisabeth und Beat Schöni das Restaurant im Dorf weiterbetreiben. Doch sie schauen auch voraus auf ihre Zeit nach der Pensionierung. Mehr...

Strecke zwischen Konolfingen und Thun war unterbrochen

Am Montagmorgen war zwischen Oberdiessbach und Heimberg auf der Linie Konolfingen und Thun die Strecke für eine knappe Stunde für den Bahnverkehr unterbrochen. Der Grund: eine technische Störung an der Bahnanlage. Mehr...

Die Raubkatze hat sich heimlich etabliert

Wasen Als letzthin auf Facebook der Schnappschuss eines Luchses auftauchte, löste das vielerorts nebst Entzücken auch Erstaunen aus. Doch der Luchs ist schon lange wieder im Emmental unterwegs. Mehr...

Kiloweise Papier zum Zügeln

Ersigen Erst der Schnee, jetzt ein Haufen Unterlagen: Die Werkhofmitarbeiter von Kirchberg haben dieser Tage viel zu tun. Sie müssen – als Folge der Gemeindefusion – die Archive von Oberösch und Niederösch nach Ersigen bringen. Mehr...

23-jährige Autolenkerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Schüpbach Am Freitagvormittag ist es auf der Umfahrungsstrasse zwischen Schüpbach und Langnau zu einer schweren Kollision zwischen zwei Autos gekommen. Eine Frau kam beim Unfall ums Leben. Mehr...

Hochbetrieb auf der Notfallstation

Im Jahr 2016 nahmen die Notfälle in den Spitälern Burgdorf und Langnau deutlich zu. Der Rettungsdienst reagiert auf die Entwicklung: Seit Anfang Jahr ist ein zusätzliches Team im Einsatz. Mehr...

Auf Rollen der Zukunft entgegen

Burgdorf Mit Traktorenspiegeln und medizinischen Sitzliegen hat sich die W. Blaser AG einen Namen gemacht. Unter neuer Leitung erschliesst die Marktführerin auch private Wohnzimmer – mit einer weiteren Erfindung. Mehr...

Burgdorf ist erneut unter Druck

Burgdorf Falls sich bis Mitte Februar in Burgdorf nicht genügend erwachsene Absolventen für die Berufsmatur anmelden, wird die Klasse im Sommer geschlossen. Mehr...

Lüthi ist «Meisterzüchter 2017»

Schüpbach Jetzt ist klar, warum Hans Lüthi trotz längerem Weg in die Käserei nicht auf seine Milchkühe verzichten will: weil er ein überaus erfolgreicher Züchter ist. Mehr...

Widerstand ist ­vorprogrammiert

Trub Die Gemeinde Trub will das letzte Stück Naturstrasse im Brandöschgraben asphaltieren. Aber schon jetzt ist klar, dass ihr Ansinnen Gegner auf den Plan rufen wird. Mehr...

Die Signauer assen Suppe, nicht Gras

Signau Alex Fabel ist stolz auf seine Gemeinde. Der Lokalhistoriker hat in alten Ratsprotokollen gelesen, wie sich der Gemeinderat vor 200 Jahren zu helfen wusste: indem er im Beckhaus Suppe kochen liess. Mehr...

Hier backen nun andere Brötchen

Aefligen Am Käsereiweg wird mit der einstigen Dorfbäckerei eine über hundertjährige Liegenschaft um­gebaut und einer neuen Nutzung zugeführt. Mehr...

Region

Service

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Anzeigen

Service