Vom Gantrisch bis zum Napf

Langenthal Ein Ausflug auf die Schneideregg hat bei Ulrich Flückiger einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Nun hat er ein fünf Meter langes Alpenpanorama geschaffen. Mehr...

Wässermatten: In der Pflicht sind alle Seiten

Oberaargau Die kantonale Überbauungsordnung zum Schutz des Dauergrünlands liegt im Entwurf vor. Sie regelt die Nutzung von 108 Hektaren Kulturland in Roggwil, Langenthal, Madiswil, Lotzwil sowie Rohrbach. Mehr...

Umfahrung Aarwangen: Jetzt geht es an die Details

Nach dem Ja zum Projektierungskredit gilt es nun die Feinheiten der Verkehrssanierung zu ­planen. Auch die Kritiker ­sollen mit einbezogen werden. Mehr...

Führungswechsel bei der Feuerwehr

Mit Simon Schär als Kommandant und Christoph Roth als Kommandant-Stellvertreter werden 2018 bei der Feuerwehr Buchsi-Oenz gleich zwei neue Leute übernehmen. Mehr...

Zwei Gerber –­ zwei Wege aus der Krise

Huttwil Die Folgen des ­Ersten Weltkriegs bewältigten zwei Familien auf unterschiedliche Art. Die Gerberei Graber kann deshalb dieses Jahr das 100-jährige Bestehen ihres Familienbetriebes feiern. Mehr...

Die Spuren der Zeit

Riedtwil Der Künstler ­Walter Berger zeigt in der ­ehemaligen Giesserei in Riedtwil Objekte aus Holz und Spuren von Verwandlungsprozessen auf diesem Material. Es ist die ­erste Einzelausstellung an jenem Ort. Mehr...

Heimspiel im Chrämi

Langenthal VIDEO Das neue Album der Langenthaler Post-Metal-Truppe Palmer lockte am Samstag zahlreiche Freunde der harten Musik ins Chrämerhuus. Mehr...

Alle Blicke waren auf den Hauptpreis gerichtet

Huttwil Ein Jahr vor den Oberaargauischen Schwingfesten 2018 in Schwarzenbach wurde Muni Rendito getauft. Über 1000 Zuschauer wohnten dem traditionellen Event bei. Mehr...

Die Solidarität spielt im ganzen Kanton

Aarwangen Mit gut 60 Prozent ist der Projektierungskredit für eine Umfahrungsstrasse bei der Berner Stimmbevölkerung durchgekommen. In allen Verwaltungskreisen wurde dem Kredit zugestimmt. Am deutlichsten erwartungsgemäss im Oberaargau, wo einzig in Thunstetten die Gegner in der Überzahl waren. Mehr...

Die Gegner verlangen schneller Sicherheit

Aarwangen Das Abstimmungskomitee «Nein zur Luxusstrasse im Oberaargau» bringt die Fussgänger- und Velobrücke in der Vorstadt wieder ins Spiel. Mehr...

Ein unerwarteter Geldsegen für die Gemeinde

Aarwangen Im Rahmen der Spielplatzeinweihung auf dem Muniberg in Aarwangen wurde bekannt, dass Ernst Tschannen seinem Geburtsort eine Million US-Dollar hinterlassen will. Mehr...

Der Druck liegt beim Gegner

Herzogenbuchsees Frauen spielen ab morgen Sonntag gegen Stans um den Aufstieg in die NLA. Angestrebt wäre dieser eigentlich erst für die nächste Saison. Der Verein könnte den Schritt in die oberste Liga bereits jetzt bewältigen. Mehr...

Touristiker müssen sich noch gedulden

Langenthal Die Stadt Langenthal war mit ihrem Rückweisungs­antrag zur Tourismus- und Freizeitstrategie erfolgreich: Eine Mehrheit der Delegierten verlangte vor einem Entscheid eine Vernehmlassung bei den Gemeinden. Mehr...

Sie haben sich mehr erhofft

Oberaargau Nord Die interkommunale Arbeitsgruppe hat den Bericht zur öffentlichen Mitwirkung publiziert. Insgesamt sind 118 schriftliche Rückmeldungen zum Fusionsprojekt eingegangen. Das Resultat muss kritisch bewertet werden. Mehr...

Zu hohe Fensterscheiben: Sattelschlepper kollidiert mit Brücke

Ein LKW-Fahrer hat die Höhe seiner Ladung unterschätzt. er blieb mit seinem Fahrzeug an einer Brücke hängen. Mehr...

Das 500-Seelen-Dorf lädt zum Grossanlass ein

Rumisberg Die Musikgesellschaft Rumisberg organisiert Mitte Juni die Oberaargauischen Musiktage 2017. Rund 800 Musikantinnen und Musikanten werden in der Berggemeinde zu Gast sein. Mehr...

Die Erträge bleiben schwach

Roggwil Die Rechnung der Gemeinde Roggwil schliesst diesmal deutlich besser ab als budgetiert. Es fehlt aber weiterhin an Steuereinnahmen. Mehr...

«Die Lösung würde wohl leichter»

Roggwil Alt-SP-Grossrat Markus Meyer ist für den Atomausstieg. Als Geschäftsführer des Forums Vera macht sich der Roggwiler aber ebenso für die Entsorgung radio­aktiver Abfälle in heimischen Tiefenlagern stark. Mehr...

Eine Koryphäe tritt ab

Der langjährige Leiter der Zivilschutzorganisation Oberaargau-West, Markus von Arx, geht in Pension. Nachfolger Martin Kopp kommt aus den eigenen Reihen. Mehr...

Im Oberaargau verzögerte sich die Auslieferung der 20er-Noten

Seit Mittwoch sind die neuen 20er-Noten im Umlauf. Bis sie im Oberaargau erhältlich sind, dauert es ein paar Tage länger. Erst gilt es die Bancomaten in der Region nachzurüsten. Mehr...

Region

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Service

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!

Service