Exploit von Belinda Bencic bleibt aus

Trotz unermüdlichem Kampfgeist muss sich die Ostschweizerin am Australian Open gegen Serena Williams geschlagen geben. Mehr...

Der FC Thun zu Gast bei Freunden

Mainz 05 hat den FC Thun zum Testspiel eingeladen, Kost und Logis übernommen. Die Geschichte von einer nicht alltäglichen Geste. Mehr...

Bacsinszky zittert sich in die nächste Runde

Die Romande besiegt Camila Giorgi in drei Sätzen. Trotzdem vermag sie bei ihrem Start in Melbourne nicht vollends zu überzeugen. Mehr...

Ski-Asse Ligety und Svindal fallen für WM aus

SPORT KOMPAKT +++ Schweizer Rookie überzeugt in der NHL +++ Kein Training am Dienstag in Kitzbühel +++ Bottas wird Rosbergs Nachfolger +++ Weltweite Suche nach Judoka +++ Mehr...

«Man realisiert, dass man nicht Superman ist»

Die frühere Weltnummer 7 Jakob Hlasek erzählt, wie sie einst nach schwerer Verletzung stärker zurückkehrte. Und der Schweizer sagt, warum die Leistungsdichte heute viel höher ist. Mehr...

Kein Titelfavorit mehr

In der letzten Saison wurde Floorball Köniz Cupsieger und Vizemeister. Davon sind die Vorstädter derzeit weit entfernt. Zumindest ein Teil des Saisonverlaufs lässt sich indes erklären. Mehr...

Werbung

Im Fahrstuhl nach unten

Der SC Bern ist 2017 noch nicht auf Touren gekommen. Der heutige Gegner Kloten (19.45 Uhr, Swiss-Arena) aber befindet sich gar im freien Fall. Mehr...

Federers neue Gefühle – Wawrinkas Kampf

Praktisch gleichzeitig sind Roger Federer und Stan Wawrinka am Australian Open in Melbourne in die 2. Runde marschiert. Beide mussten hart um ihren Sieg kämpfen. Mehr...

Pfiffe und ein Fast-Aus für Wawrinka

Mit Break 3:4 hinten und 15:40 zurück: Wie Stan the Man in Melbourne Satz 5 noch drehte – und warum er sich entschuldigen musste. Mehr...

Permanent im Aufbau

In drei Wochen beginnt in St. Moritz die Weltmeisterschaft. Bei Swiss-Ski ist jedem klar, wie wichtig diese Bühne ist, dass die eigene Equipe Medaillen gewinnen muss. Die Aussichten könnten jedoch besser sein, wie der Überblick zeigt. Mehr...

Titelverteidiger ist wieder auf Kurs

Die Elite-A-Junioren des SCB haben sich nach vier Niederlagen in Folge aufgefangen. Mit zwei Siegen am Wochenende gegen Kloten und Gottéron liegt der Schweizer Meister sechs Punkte hinter Servette auf dem zweiten Tabellenplatz. Mehr...

Vom Neuschnee in die Traufe

Im Gegensatz zur Abfahrt kann der Slalom in Wengen durchgeführt werden. Doch die Schweizer erleiden vor Heimpublikum einen Rückschlag, derweil der Norweger Henrik Kristoffersen wie in Adelboden triumphiert. Mehr...

Comeback-Sieg für Federer in Melbourne

Vier Sätze brauchte Roger Federer in der 1. Runde des Australian Open für den Sieg. Mehr...

Doug Shedden bei Lugano entlassen

Der HC Lugano entlässt seinen Trainer Doug Shedden. Nachfolger wird der Kanadier Greg Ireland. Mehr...

Um einige Zentimeter

Baden Regio hat die 49. Austragung des Berner ­Damen-Cups gewonnen. Nach dem letzten Triumph in Bern setzte die Equipe zum ­Höhenflug an, doch Skip Alina Pätz warnt vor Euphorie. Mehr...

SCB: Auch das andere Gesicht hat noch Falten

Simon Moser hat das Derby zwischen dem SC Bern und dem EHC Biel 1,6 Sekunden vor Schluss mit dem einzigen Tor entschieden. Trotzdem: Souveränität und Effizienz, die den Meister vor Weihnachten ausgezeichnet haben, fehlen. Mehr...

Die Wetterkapriolen am Lauberhorn

Die Lauberhornabfahrt musste am Wochenende erstmals seit 2004 abgesagt werden. Immer wieder wird der Klassiker von Wetterkapriolen beeinträchtigt, wie ein Blick zurück zeigt. Mehr...

SCL Tigers: Gut gelaunter Grantler

Weil die Scheibe hinten wie vorne für die SCL Tigers läuft und die Langnauer defensiv überzeugen, siegen sie gegen Kloten 4:1. Die drei Punkte zaubern sogar Trainer Heinz Ehlers ein Lächeln auf die Lippen. Mehr...

Brandis will sich verstärken

Brandis und Thun befinden sich auf Kurs Richtung Swiss Regio League, Wiki-Münsingen kämpft um einen Platz in der neuen Spielklasse. Die Emmentaler wollen im Gegensatz zur Konkurrenz auf dem Transfermarkt aktiv werden. Mehr...

Gegner mit mehr Gängen

Die Könizerinnen verlieren innert Wochenfrist das zweite Mal mit 0:3. Gegen Franches-Montagnes blieben sie das ganze Spiel über ohne Siegeschance. Mehr...

Rytz’ Visitenkarte beim EHC Biel

Der anstelle Jonas Hillers eingesetzte Biel-Goalie Simon Rytz hat gegen den SC Bern geglänzt, den Sieg des Meisters aber nicht verhindern können. Mehr...

Berner Sieg in letzter Sekunde

Die Berner gewinnen das Derby gegen den EHC Biel mit der letzten Aktion. Simon Moser stocherte kurz vor Schluss nach und entschied mit dem 1:0 die Partie. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Näpflin: «Die Natur ist der Chef»

OK-Präsident Urs Näpflin kann seine Enttäuschung über die Absage der Lauberhornabfahrt nicht verbergen. Dafür hofft er umso mehr auf ein Skifest am Slalom am Sonntag. Dieser findet höchstwahrscheinlich nach Plan statt. Mehr...

Lauberhornabfahrt abgesagt – Party geht weiter

Die Schneemassen sind zu gross: Die schwierigen Wetterverhältnisse in Wengen lassen kein Abfahrtsrennen zu. OK-Präsident Näpflin tut es leid für die zahlreichen Helfer, die vergebens geschuftet haben. Mehr...

Dieser Weg führt ins Januarloch

Der Start ins neue Jahr ist dem SC Bern gründlich missglückt: In Davos verliert er nach äusserst fehlerhafter Darbietung 1:5, bezieht bereits die dritte Niederlage imvierten Spiel 2017. Mehr...

Die Konkurrenz entschwindet

Die SCL Tigers verlieren allmählich den Anschluss: Nach der 3:4-Niederlage in Lugano liegen sie bereits 9 Punkte hinter Rang 8. Mehr...

Wieder schmerzfrei, aber noch nicht ganz fehlerfrei

Patrick Küng hat seine Patellasehnenprobleme überwunden, das Weltcupcomeback ­erfolgreich gestaltet. Zu den Favoriten für die heutige Lauberhornabfahrt zählt sich der Weltmeister aber nicht. Mehr...

Thun-Sportchef Gerber: «Schneider ist die Ideallösung»

Thun-Sportchef Andres Gerber sieht beim Trainerwechsel im Sommer von Jeff Saibene zu Marc Schneider keine ­Gefahren. Mehr...

Unfair, aber regulär

Sportredaktor Micha Jegge äussert sich zum Kombinationsrennen am Lauberhorn. Mehr...

Leiser Abschied eines Grossen

Ivica Kostelic ist letztmals auf der «Mutter aller Slalomhänge» gefahren. An der WM dürfte er nicht mehr antreten. Mehr...

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Anzeigen

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Service

Service

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!