Autor:: Markus Zahno

News

Der Rechtsstreit ist beendet

Ostermundigen Der Gemeinderat gibt nach: Er legt die Finanzspritze für die Pensionskasse BIO dem Volk vor. Die Abstimmung findet am 27. November statt. Mehr...

Das Lindendorf stockt auf

Ostermundigen Die Häuser im Quartier Lindendorf 2 in Ostermundigen sollen zwei zusätzliche Geschosse erhalten. So würden 120 neue Wohnungen möglich. Doch die Bewohner machen sich Sorgen. Mehr...

Auf den Zeltplatz statt ins Hotel

In einem Monat steigt in Estavayer ein Riesenereignis: das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest. Freie Hotelzimmer gibt es in der Region schon lange keine mehr. Alternative Übernachtungsmöglichkeiten sind aber vorhanden. Mehr...

Diese Bäume sind kein Wald

Ostermundigen Der Kanton hat entschieden: Im Steingrüebli in Ostermundigen darf die Waldgrenze um 30 Meter nach hinten verschoben werden – zugunsten einer Wohnsiedlung. Mehr...

PVS BIO: Alles klar? Nicht ganz

Ostermundigen Wie geht es nach der Ostermundiger Monsterdebatte mit der PVS BIO weiter? Es gibt drei Szenarien. Sicher ist: Auch die Musikschule sowie die Spitex-Vereine Ittigen und Bolligen verlassen die Kasse. Mehr...

Vorschau

Was Sie über das grösste Sportfest der Schweiz wissen müssen

Am Freitag, 26. August 2016, beginnt das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest Estavayer 2016. Wir haben ein paar Zahlen zu diesem Anlass der Superlative ­zusammengestellt. Mehr...

Die Treichel hat an Reiz verloren

Seedorf Die Zeiten, als der Gabentempel eines Schwingfests aus Treicheln und Trögli bestand, sind längst vorbei. Beim «Kantonalen» in Seedorf stehen am Wochenende Preise in sechsstelliger Höhe bereit. Mehr...

Interview

Gemeindepräsident: «Jetzt kommt es gut»

Ostermundigen Gemeindepräsident Thomas Iten ist über das klare Ja zum Hochhaus erleichtert – und ­beruhigt jene, die befürchten, aus Ostermundigen könnte ein zweites Manhattan werden. Mehr...

Beim Hochhaus gehen die Emotionen hoch

Ostermundigen Am 29. November entscheidet das Ostermundiger Stimmvolk über das 100-Meter-Haus auf dem Bärenareal. Gegner Melchior Dodel und Pro-Komitee-Chef Roger Schneiter im Streitgespräch über das höchste Haus im Kanton. Mehr...

«Ja, das können wir verkraften»

Stettlen Stettlens Gemeindepräsident Lorenz Hess bezeichnet die Bernapark-Pläne als «Riesenchance». Er ist sich aber auch bewusst, dass durch das Wachstum einiges auf die Gemeinde zukommt. Mehr...

«Bis das Image korrigiert ist, dauert es zehn Jahre oder länger»

Ostermundigen Wegen der vielen baufälligen Häuser habe Ostermundigen ein Imageproblem, sagt Immobilienexperte Heinz Lanz. Dieses werde sich ändern – aber nicht so schnell. Mehr...

«Das wird ein intensiver Dezember»

Langnau Falls der Curling Club seine neue Halle in Zollbrück bauen will: Würde die Gemeinde Langnau trotzdem zahlen? Und bringt die neuste Entwicklung gar den Stadionumbau in Gefahr? Gemeindepräsident Bernhard Antener nimmt Stellung. Mehr...

Hintergrund

Die Angst vor dem Wasser überwinden

Seit einem traumatischen Erlebnis als Kind hatte Ruth Zosso Angst vor dem Wasser. Als 57-Jährige entschloss sie sich, einen Schwimmkurs für Erwachsene zu besuchen. Heute ist sie glücklich darüber. Mehr...

Madame Bissegger zieht die Massen an

Ostermundigen Anfänglich spielte sie vor sieben ­Zuschauern. Heute zählt Madame Bissegger zu den erfolgreichsten Theater­truppen im Kanton. Am Mittwoch startet das ungewöhnliche Ensemble um Thomas Scheidegger in die 25. Saison. Mehr...

Zehn Schwinger haben Heimvorteil

Eigentlich ist Oberbalm ein kleines Dorf. Im Schwingen aber ist es gross. Ganz gross. Gleich zehn Oberbalmer werden am Sonntag beim «Mittelländischen», das direkt vor ihrer Haustür stattfindet, in die Hosen steigen. Mehr...

Kitas kämpfen um Kinder

Ostermundigen Lange gab es in Ostermundigen bloss eine einzige Kinder­tagesstätte. Jetzt eröffnet eine ­private Kita nach der anderen – die nächste am 2. Mai. Voll aus­gelastet ist aber keine. Mehr...

Jungspunde feiern den 100. Geburtstag

Obergoldbach Eine junge und im Dorf tief verwurzelte Gruppe: Das ist die Hornussergesellschaft Obergoldbach. In diesen Tagen begeht sie ihr 100-Jahr-Jubiläum. Mehr...

Meinung

Es wird Zeit, die Krisenkasse aufzulösen

Redaktor Markus Zahno über die Zukunft der Pensionskasse Bolligen Ittigen Ostermundigen. Mehr...

Die Versprechen einlösen

Markus Zahno, Redaktor Region Bern, zum klaren Ja bei der Ostermundiger Hochhausabstimmung. Mehr...

Ein Ja würde zeigen: Ostermundigen ist erwacht

BZ-Redaktor Markus Zahno zur Abstimmung über das Bären-Hochhaus in Ostermundigen. Mehr...

«Amüsant – weil man die Leute kennt»

Langnau Der Kino-Dokumentarfilm «Herz im Emmental» erntete von Fachleuten einige Kritik. Doch was halten die Einheimischen vom Streifen? Ein Besuch in der Kupferschmiede. Mehr...


Der Rechtsstreit ist beendet

Ostermundigen Der Gemeinderat gibt nach: Er legt die Finanzspritze für die Pensionskasse BIO dem Volk vor. Die Abstimmung findet am 27. November statt. Mehr...

Das Lindendorf stockt auf

Ostermundigen Die Häuser im Quartier Lindendorf 2 in Ostermundigen sollen zwei zusätzliche Geschosse erhalten. So würden 120 neue Wohnungen möglich. Doch die Bewohner machen sich Sorgen. Mehr...

Auf den Zeltplatz statt ins Hotel

In einem Monat steigt in Estavayer ein Riesenereignis: das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest. Freie Hotelzimmer gibt es in der Region schon lange keine mehr. Alternative Übernachtungsmöglichkeiten sind aber vorhanden. Mehr...

Diese Bäume sind kein Wald

Ostermundigen Der Kanton hat entschieden: Im Steingrüebli in Ostermundigen darf die Waldgrenze um 30 Meter nach hinten verschoben werden – zugunsten einer Wohnsiedlung. Mehr...

PVS BIO: Alles klar? Nicht ganz

Ostermundigen Wie geht es nach der Ostermundiger Monsterdebatte mit der PVS BIO weiter? Es gibt drei Szenarien. Sicher ist: Auch die Musikschule sowie die Spitex-Vereine Ittigen und Bolligen verlassen die Kasse. Mehr...

Vom einstigen BIO bleibt nur noch das O

Ittigen Die Gemeinde Ittigen verabschiedet sich aus der Pensionskasse Bolligen Ittigen Ostermundigen. Wie zuvor bereits Bolligen. Damit liegt das Schicksal der Kasse nun in den Händen von Ostermundigen. Mehr...

Ein neuer Platz für 17'000 Bücher

Ostermundigen Die Gemeinde will ihre Bibliothek und Ludothek ins ehemalige Modehaus Iller zügeln. Die neue Bücher- und Spieleaus­leihe soll im Frühjahr 2017 eröffnet werden ­– falls das Parlament zustimmt. Mehr...

Barbara Egger gleist das Tram neu auf

Zusammen mit der Stadt Bern und der Gemeinde Ostermundigen fährt der Kanton Bern die Planung für das Tram wieder hoch. Doch nach wie vor sind viele Fragen offen. Mehr...

Deisswil erhält einen ­neuen Bahnhof

Deisswil Der Bahnhof Deisswil soll auf die andere Seite der Hauptstrasse verlegt werden, direkt zum Bernapark. Bereits im Oktober soll die neue ­Station eröffnet werden. Mehr...

Kampfkunst für ein besseres Schulklima

Manche Erstklässler im Schulhaus Dennigkofen in Ostermundigen hatten Mühe, sich zu konzentrieren. Um das Klassenklima zu verbessern, griff die Schule zu einem ungewohnten Mittel: jede Woche eine Lektion Kung-Fu. Es scheint zu funktionieren. Mehr...

Pensionskasse: Ostermundigen bleibt und zahlt

Ostermundigen Die Würfel sind gefallen: Die Gemeinde Ostermundigen will in der krisengeschüttelten Pensionskasse PVS BIO bleiben. Und sie muss 31,6 Millionen Franken an die Sanierung zahlen. Parlament und Volk werden dazu kaum etwas zu sagen haben. Mehr...

Es tut sich etwas auf dem Bärenplatz

Worb Mit kulturellen Veranstaltungen und einer neuen Zufahrt will die Gemeinde den Bärenplatz attraktiver machen. Der Gemeinderat hat dafür zwei Kredite bewilligt. Mehr...

Ittigen bangt um die Swisscom-Millionen

Ittigen Die Swisscom zahlt in Ittigen pro Jahr über 10 Millionen Franken Steuern. Würde die Pro-Service-public-Initiative eine Mehrheit finden, könnte es mit dem Geldsegen auf einen Schlag vorbei sein. Mehr...

Papiermühle: Die alten Häuser verschwinden

Ittigen Die Gemeinde will bei der Papiermühlekreuzung zwei Grundstücke verkaufen und damit eine verdichtete Überbauung ermöglichen. Mehr...

Aus zwei mach eins

Köniz/Ittigen In den kommenden Wochen entscheidet sich, ob Köniz und Ittigen ihre Beschäftigungsprogramme fusionieren können. Mehr...

Was Sie über das grösste Sportfest der Schweiz wissen müssen

Am Freitag, 26. August 2016, beginnt das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest Estavayer 2016. Wir haben ein paar Zahlen zu diesem Anlass der Superlative ­zusammengestellt. Mehr...

Die Treichel hat an Reiz verloren

Seedorf Die Zeiten, als der Gabentempel eines Schwingfests aus Treicheln und Trögli bestand, sind längst vorbei. Beim «Kantonalen» in Seedorf stehen am Wochenende Preise in sechsstelliger Höhe bereit. Mehr...

Gemeindepräsident: «Jetzt kommt es gut»

Ostermundigen Gemeindepräsident Thomas Iten ist über das klare Ja zum Hochhaus erleichtert – und ­beruhigt jene, die befürchten, aus Ostermundigen könnte ein zweites Manhattan werden. Mehr...

Beim Hochhaus gehen die Emotionen hoch

Ostermundigen Am 29. November entscheidet das Ostermundiger Stimmvolk über das 100-Meter-Haus auf dem Bärenareal. Gegner Melchior Dodel und Pro-Komitee-Chef Roger Schneiter im Streitgespräch über das höchste Haus im Kanton. Mehr...

«Ja, das können wir verkraften»

Stettlen Stettlens Gemeindepräsident Lorenz Hess bezeichnet die Bernapark-Pläne als «Riesenchance». Er ist sich aber auch bewusst, dass durch das Wachstum einiges auf die Gemeinde zukommt. Mehr...

«Bis das Image korrigiert ist, dauert es zehn Jahre oder länger»

Ostermundigen Wegen der vielen baufälligen Häuser habe Ostermundigen ein Imageproblem, sagt Immobilienexperte Heinz Lanz. Dieses werde sich ändern – aber nicht so schnell. Mehr...

«Das wird ein intensiver Dezember»

Langnau Falls der Curling Club seine neue Halle in Zollbrück bauen will: Würde die Gemeinde Langnau trotzdem zahlen? Und bringt die neuste Entwicklung gar den Stadionumbau in Gefahr? Gemeindepräsident Bernhard Antener nimmt Stellung. Mehr...

«Burgdorf 2013 ist das grosse Ziel»

Eggiwil Thomas Zaugg war einer der Hauptakteure am Unspunnen-Fest und kämpfte sich auf den dritten Rang. Der Eggiwiler blickt nochmals zurück – und voraus in die Zukunft. Mehr...

«Ohne Risiko kommt die Region nicht vom Fleck»

Langnau Das Stadionprojekt sei der erste Stein, weitere würden bald folgen: Tigers-Präsident und -Investor Peter Jakob ist überzeugt, etwas zum Guten verändern zu können. Mehr...

Tinu Heiniger: «Um Gottes willen, ich bin kein Schriftsteller!»

Ein Buch schreiben? Nein, das konnte sich Musiker Tinu Heiniger zuerst gar nicht vorstellen. Doch er hat seine Meinung geändert: Im soeben erschienenen Band «Mueterland» erzählt er Geschichten über seine Emmentaler Heimat, über das Kämpfen und das Versöhnen. Mehr...

«Wir wollen mehr sein als ein Feigenblatt»

Regionale Produkte sind trendy. Hans Neuenschwander, der sich heute als Präsident der Ämmitaler Ruschtig zur Wiederwahl stellt, beobachtet diesen Trend mit gemischten Gefühlen. Mehr...

Die Angst vor dem Wasser überwinden

Seit einem traumatischen Erlebnis als Kind hatte Ruth Zosso Angst vor dem Wasser. Als 57-Jährige entschloss sie sich, einen Schwimmkurs für Erwachsene zu besuchen. Heute ist sie glücklich darüber. Mehr...

Madame Bissegger zieht die Massen an

Ostermundigen Anfänglich spielte sie vor sieben ­Zuschauern. Heute zählt Madame Bissegger zu den erfolgreichsten Theater­truppen im Kanton. Am Mittwoch startet das ungewöhnliche Ensemble um Thomas Scheidegger in die 25. Saison. Mehr...

Zehn Schwinger haben Heimvorteil

Eigentlich ist Oberbalm ein kleines Dorf. Im Schwingen aber ist es gross. Ganz gross. Gleich zehn Oberbalmer werden am Sonntag beim «Mittelländischen», das direkt vor ihrer Haustür stattfindet, in die Hosen steigen. Mehr...

Kitas kämpfen um Kinder

Ostermundigen Lange gab es in Ostermundigen bloss eine einzige Kinder­tagesstätte. Jetzt eröffnet eine ­private Kita nach der anderen – die nächste am 2. Mai. Voll aus­gelastet ist aber keine. Mehr...

Jungspunde feiern den 100. Geburtstag

Obergoldbach Eine junge und im Dorf tief verwurzelte Gruppe: Das ist die Hornussergesellschaft Obergoldbach. In diesen Tagen begeht sie ihr 100-Jahr-Jubiläum. Mehr...

Der Schwinger und die Tänzerin

Was haben ein Schwinger und eine Tänzerin gemeinsam? Nicht viel – könnte man meinen. Die Realität sieht jedoch anders aus, wie eine Begegnung zwischen Willy Graber und Marina Utiger in Bolligen beweist. Mehr...

Zum Geburtstag viel Erfolg

Gerzensee-Kirchdorf Vom reinen Männersport zum gemischten Frauen- und Männerteam. Von der Haselrute zum modernen Carbonstecken: Die Hornussergesellschaft Gerzensee-Kirchdorf hat schon manche Neuerung erlebt. Nun feiert sie ihren 100. Geburtstag. Mehr...

Die Glocken schlagen seit 75 Jahren

Ostermundigen Es dauerte lange, bis die Ostermundiger eine eigene reformierte Kirche hatten. Nun wird sie 75-jährig. Beim Gespräch im Glockenstuhl blickt Pfarrer Matthias Jäggi der Zukunft trotz Mitgliederrückgang und Spardruck positiv entgegen. Mehr...

Gipfeli sind nicht von selber krumm

Bolligen Die Bäckerei Krenger ist ein Beispiel für ein florierendes KMU. Schritt für Schritt ist sie gewachsen und zählt mittlerweile 17 Angestellte. An der Berner Bäckernacht zeigen diese, was sie Nacht für Nacht vollbringen. Mehr...

«Die Vorfreude steigt von Woche zu Woche»

In genau einem Jahr findet in Estavayer das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest 2016 statt. Heute Samstag laden die Organisatoren zum Volksfest «Ein Jahr davor» – und wir beantworten zehn Fragen rund um den grössten Sportanlass der Schweiz. Mehr...

100 Millionen Franken gegen das Blei im Boden

Im Kanton Bern müssen über 300 Schiessstände von Altlasten befreit werden. Das kostet die öffentliche Hand mindestens 100 Millionen Franken. Mehr...

Wo noch die Bauern das Sagen haben

Bolligen Im Gegensatz zu anderen Landis gehört die landwirtschaftliche Genossenschaft Bolligen noch zu 100 Prozent den einheimischen Bauern. Der Traditionsbetrieb besteht seit 125 Jahren – und braucht nun dringend mehr Platz. Mehr...

Kreuzen auf drei Ebenen

Bern Ein Grossprojekt nimmt Form an: Im September beginnt die Planung für den neuen Knoten Wankdorf. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich von 2021 bis 2024. Mehr...

«Wir sehen, was wir gemacht haben»

Ostermundigen Handwerkliche Berufe sind immer weniger beliebt. Mit einer Berufstour will Ostermundigen Gegensteuer geben. Dort lernen die Siebtklässler zum Beispiel, dass ein Strassenbauer nicht nur Strassen baut. Mehr...

Ein Familienbetrieb trotzt den Grossen

Ostermundigen Überall in der Region schliessen kleine Metzgereien. Die Gegenthese ist die Metzgerei Wüthrich: Sie hat viel Geld in einen Um- und Ausbau investiert. Was macht sie anders als andere? Mehr...

Es wird Zeit, die Krisenkasse aufzulösen

Redaktor Markus Zahno über die Zukunft der Pensionskasse Bolligen Ittigen Ostermundigen. Mehr...

Die Versprechen einlösen

Markus Zahno, Redaktor Region Bern, zum klaren Ja bei der Ostermundiger Hochhausabstimmung. Mehr...

Ein Ja würde zeigen: Ostermundigen ist erwacht

BZ-Redaktor Markus Zahno zur Abstimmung über das Bären-Hochhaus in Ostermundigen. Mehr...

«Amüsant – weil man die Leute kennt»

Langnau Der Kino-Dokumentarfilm «Herz im Emmental» erntete von Fachleuten einige Kritik. Doch was halten die Einheimischen vom Streifen? Ein Besuch in der Kupferschmiede. Mehr...

Stichworte

Autoren

Anzeigen

Service

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Service

Von Digital bis Classic

Auf allen Kanälen. Hier bestellen!