Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Strandbad ThunAb heute wird in Kunst gebadet

Die Künstlerin Andrea Nottaris setzte vier Abzüge aus ihrem Super-8-Film-Archiv in Szene, die eine abtauchende Frau zeigen. Das Werk soll an die früheren strengen Baderegeln erinnern, als Frauen und Männer getrennt baden mussten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin