Zum Hauptinhalt springen

Wechsel bei der SP HuttwilAdrian Wüthrich übernimmt

Coronabedingt verspätet regelte die Partei die Nachfolge von Präsident Martin Stuker.

Martin Stuker (l.). und Adrian Wüthrich, der alte und der neue Präsident der SP Huttwil.
Martin Stuker (l.). und Adrian Wüthrich, der alte und der neue Präsident der SP Huttwil.
Foto: PD

Seinem Vorgänger Martin Stuker sei es ähnlich ergangen wie SP-Schweiz-Präsident Christian Levrat, sagte Adrian Wüthrich: Weil die Hauptversammlung der Huttwiler Parteisektion coronabedingt nicht abgehalten werden konnte, musste er länger im Amt bleiben als geplant. Doch nun konnte diese abgehalten werden, und damit ist auch Stuker seine Verantwortung los. Adrian Wüthrich, Präsident des Gewerkschafts-Dachverbandes Travailsuisse und bisher in Huttwil Vizepräsident, übernimmt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.