Zum Hauptinhalt springen

Bauprojekt in MerligenAltes Motel weicht Mehrfamilienhaus

Das Motel Mon Abri in Merligen steht seit Jahren leer. Nun gibt es ein Bauprojekt auf der Parzelle.

Das Motel Mon Abri in Merligen hat seine besten Tage längst hinter sich.
Das Motel Mon Abri in Merligen hat seine besten Tage längst hinter sich.
Foto: Andreas Tschopp

Es ist seit Jahren geschlossen, das vormalige Motel Mon Abri an der Seestrasse in Merligen. Dessen Empfangsgebäude, das einst auch ein Restaurant beherbergte, liegt etwas versteckt hinter einer Reihe kerzenförmiger Sträucher direkt an der Durchfahrtsstrasse. Bei der Zufahrt aus Richtung Beatenbucht zum dahinter liegenden Gebäude mit Übernachtungszimmern steht zudem ein markanter Nadelbaum.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.