Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Steuererklärung 2020Auch im Homeoffice dürfen Fahrkosten abgezogen werden

Im Homeoffice können nicht alle Kosten von den Steuern abgezogen werden. (Symbolbild)

Kein genereller Abzug

Mehr Vorauszahlungen dank Zins

450 Millionen Franken Steuerausfälle

SDA/flo

5 Kommentare
Sortieren nach:
    B.Wyss

    Homeoffice - Fahrkosten???

    Was für eine absurde Idee.