Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Karawane endet in Tijuana

Kaum Chancen auf Einlass: Der Schritt über die US-Grenze bleibt den meisten Migranten verwehrt. Foto: Rene Espinosa (AP)

Mythos Tijuana

Vergleich mit Tsunami

Seit 2013 hat die Zahl derer, die Asyl beantragen, um 2000 Prozent zugenommen.