Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Anschlag auf Haus von Aung San Suu Kyi verübt

Anschlag auf das Haus der Friedensnobelpreisträgerin: Ein Polizist läuft den Barrikaden entlang, nahe des Residenz von Aung San Sus Kyi. (1. Februar 2018)
Die Politikerin und Friedensnobelpreisträgerin sei zum Zeitpunkt der Tat am Donnerstagmorgen aber nicht zu Hause gewesen, verletzt worden sei niemand, sagte Regierungssprecher Zaw Htay.
In dem Gebäude stand die heutige faktische Regierungschefin zu Oppositionszeiten viele Jahre unter Hausarrest.
1 / 4

Internationale Kritik

dapd/kaf