Zum Hauptinhalt springen

Die Macht des inneren Friedens

Auf Betreiben der indischen Regierung findet am Sonntag erstmals der internationale Yogatag statt. Mit den Übungen will Premier Modi für sein Land werben.

Indien kann positive Bilder brauchen: Ein Muslim meditiert in einem Park in Mumbai. Foto: Divyakant Solanki (EPA, Keystone)
Indien kann positive Bilder brauchen: Ein Muslim meditiert in einem Park in Mumbai. Foto: Divyakant Solanki (EPA, Keystone)

Ach, was lastet nicht alles auf einem indi­schen Beamten. Seitdem Premier­minister Narendra Modi Schwung in die verstaubten Amtstuben bringen möchte, haben es die Staatsdiener nicht leicht: Schneller sollen sie werden, genauer, fleissiger, ehrlicher, freundlicher. Und nun auch noch das? Sich verbiegen und verknoten im Namen des inneren ­Friedens?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.