Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Unruhen in Thailand: Regierung stellt Ultimatum

Es wird scharf geschossen: Ein Fotograf hilft einem verletzten Demonstranten.
Zusammenstösse auch am Sonntag: Demonstranten verbarrikadieren sich in der Innentadt.
Rückzug: Die Touristen verlassen eiligst die umkämpften Gebiete in der Innenstadt.
1 / 11

Demonstranten umgehen Sperrung

Neues Ultimatum

Notstand ausgeweitet

Verhandlungen vorerst gescheitert

SDA/jak