Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wählen gehen heisst Hardliner unterstützen

Trotz der Niederlage zu Spässen mit Fotografen aufgelegt: Mahmoud Ahmadinejad. (4. März 2012)
Die Stimme des Präsidenten: Die ID von Mahmoud Ahmadinejad auf dem Schreibtisch in einer Moschee, die als Wahlstation genutzt wird. (2. März 2012)
Zwingend für eine gültige Stimmabgabe: Iranische Frau zeigt ihren Pass.
1 / 10

Klare Antwort an die «Imperialisten»

Kein Abbild der Meinung

Ahmadinejad darf nicht mehr antreten

SDA/mrs