Zum Hauptinhalt springen

Nun verlagert sich das Brexit-Drama nach Brüssel

Was tun? Die britische Premierministerin hat von ihren EU-Kollegen die Verlängerung des Brexit-Verfahrens bis zum 30. Juni erbeten. Foto: Keystone/EPA/Stephanie Lecocq

Problem Macron

Europawahl würde zur Neuauflage des Referendums stilisiert