ABO+

Alles auf Anfang

Ausser Alexis Tsipras scheint in Griechenland keiner mehr an einen Sieg der Linken zu glauben. Bei der Wahl am Sonntag könnten die Konservativen gewinnen – ausgerechnet.

«Sie werden uns nicht so schnell los»: Alexis Tsipras bei einem Wahlkampfauftritt in Thessaloniki. Fotos: K. Tsakalidis (AFP), NurPhoto, Bloomberg

«Sie werden uns nicht so schnell los»: Alexis Tsipras bei einem Wahlkampfauftritt in Thessaloniki. Fotos: K. Tsakalidis (AFP), NurPhoto, Bloomberg

Christiane Schlötzer@schloetzer

Es gibt diese eine Geschichte, sie handelt vom Zusammenstoss zweier Galaxien. Ein griechischer Reeder hatte den linken Ministerpräsidenten Alexis Tsipras mit Begleitung zum Essen eingeladen, es sollte Hummer geben. Der Koch sagte, zu dieser Jahreszeit könne er aber keinen frischen Hummer bieten. Da sagte der Reeder zum Koch: Nimm gefrorenen, die merken den Unterschied sowieso nicht.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt