Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Am Ursprung von Angela Merkels Karriere

Wie ein gemaltes Stillleben: Kandidatin Angela Merkel wirbt am 2. November 1990 um die Stimmen der Fischer von Lobbe. Rechts erklärt ihr der verstorbene Brigadechef Eberhard Heuer die Welt aus Fischersicht, hinter ihm blickt ein verstorbener Kollege aus dem Fenster. In der Mitte sitzt Martin Holz, vorne links macht Rainer «Raini» Ehlers eine «Merkel-Raute», hinter ihm steigt der Zigarettenrauch des verdeckten Hans-Joachim Bull auf.
Wie der «Merkel-Schuppen» heute aussieht.
Anti-Merkel-Stimmung auf der Insel Rügen.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin