ABO+

Ein besonderes «Psychodrama» in der Familie von Boris Johnson

Die ganze Nation verfolgt über die Festtage den Brexit-Zoff im Clan des umtriebigen Politikers.

Die Familie Johnson (von links): Vater Stanley Johnson mit den Geschwistern Rachel, Boris und Jo im Oktober 2014. Bild: David M. Bennett/Getty

Die Familie Johnson (von links): Vater Stanley Johnson mit den Geschwistern Rachel, Boris und Jo im Oktober 2014. Bild: David M. Bennett/Getty

Peter Nonnenmacher@tagesanzeiger

Auf verhängnisvolle Weise hat der Brexit die britische Gesellschaft gespalten – alt und jung, Nord und Süd, Stadt und Land, das ganze Königreich. Selbst Freundschaftsgruppen und Familien sind vielerorts zerstritten. Zahlreiche Geschichten hat man dazu in den letzten zweieinhalb Jahren gehört.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt