Zum Hauptinhalt springen

Europas Röstigraben

«Deutschland gegen den Club Med», «Merkel gegen die Südfront»: In dieser Zeit der grossen Entscheidungen treten wieder die Unverständnisse an den Tag, die diesen Kontinent zerreissen. Eine Analyse.

Diese beiden Staatslenker müssen den gemeinsamen Weg für Europa erst noch finden: Angela Merkel und Francois Hollande beim Treffen von letzter Woche in Berlin.
Diese beiden Staatslenker müssen den gemeinsamen Weg für Europa erst noch finden: Angela Merkel und Francois Hollande beim Treffen von letzter Woche in Berlin.
Reuters

Da ist es wieder: das alte Misstrauen. In europäischen Zeitungen liest man von Nordfront gegen Südfront, von zusammenprallenden Zügen, von Deutschland gegen den Club Med, von Angela Merkel gegen François Hollande & Mario Monti & Mariano Rajoy. Es ist nicht nur ein Clash über die richtige Dosierung von Sparen und Wachsen. In dieser Zeit der grossen Entscheidungen treten auch wieder alle kulturellen Unverständnisse an den Tag, die diesen Kontinent zerreissen und nur dann verschwinden, wenn alles gut geht. Nun geht fast gar nichts mehr gut.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.