Stichwort:: Theresa May

News

Theresa May gibt sich trotzig

Auch nach einer deutlichen Absage der EU hält die britische Premierministerin an ihrem Brexit-Plan fest. Ihre Gegner freut es – doch vielerorts in Grossbritannien befürchtet man Schlimmes. Mehr...

Tusk zu Mays Brexit-Plan: «Wird nicht funktionieren»

Die EU kann dem Plan der Premierministerin zur Ausgestaltung der künftigen Handelsbeziehungen zwischen der EU und Grossbritannien nichts abgewinnen. Mehr...

«Mein Deal oder kein Deal»

Findet Theresa May mit ihren Brexit-Plänen keinen Rückhalt, gibt es für sie nur eins: einen Austritt ohne EU-Vereinbarung. Mehr...

Fall Skripal: «Wir wissen, wer sie sind, wir haben sie gefunden»

Die russischen Behörden haben die von Grossbritannien wegen des Giftanschlags auf den Ex-Doppelagenten Sergei Skripal gesuchten Männer identifiziert. Mehr...

May erteilt zweitem Brexit-Referendum Absage

Trotz sich abzeichnender Mehrheit in der Bevölkerung will die britische Premierministerin nicht von ihrem Kurs abweichen. Mehr...

Liveberichte

«Wenn wir bestraft werden, schadet sich die EU selber»

Theresa May präsentierte ihren Plan eines harten Brexits. Sie skizzierte die Vision eines globalen Grossbritanniens, das über ein Freihandelsabkommen mit der EU verbunden bleibt. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Hintergrund

Die grosse BoJo-Show

Boris Johnson hat eine Scheidung am Hals, Theresa May hat Boris Johnson am Hals. Der Streit bei den Tories eskaliert. Mehr...

Kernschmelze in der Regierung May

Die Regierungschefin steht nach den Rücktritten von Johnson und Davis am Abgrund. Der Vorwurf: Sie sei eine Proeuropäerin. Mehr...

Was zu beweisen ist

Die Briten beschuldigen Moskau, hinter dem Giftanschlag auf einen Ex-Spion zu stehen. Doch stimmt das? Ein Experte zweifelt. Mehr...

London will massgeschneiderte Modelle

In ihrer jüngsten Brexit-Rede liefert die britische Premierministerin Theresa May endlich konkrete Vorschläge. Sie möchte EU-ähnliche Regelungen beibehalten. Mehr...

Die steinerne Theresa May und die quicklebendige Demokratie

Kein Eingeständnis, keine Nachdenklichkeit – dafür fast grotestker Optimismus: Premierministerin Theresa May setzt nach der Wahlschlappe der Tories die Trotzmaske auf und spricht von Freunden und Alliierten. Mehr...

Meinung

Die EU hat genug gelacht über die Briten 

ANALYSE London schlägt neue Wege zum Brexit vor. Dafür hat die Regierung einige ihrer harten Linien aufgeweicht. Mehr...

Peinlicher geht es kaum für May

ANALYSE Bald wollen die Briten die EU verlassen. Theresa Mays Plan wird als «Desaster» bezeichnet – von der eigenen Partei. Mehr...

Die fiese Partei

ANALYSE Mit einer scharfen Einwanderungspolitik verprellt die britische Regierung schwarze Einwanderer und provoziert eine Rassismusdebatte. Mehr...

Theresa Mays Schweizer Moment

KOMMENTAR Was die Premierministerin sich für die Zukunft wünscht, klingt für Schweizer Ohren vertraut. Mehr...

Theresa Mays selbstverschuldetes Chaos

Nach dem Wahldebakel der Konservativen geht Grossbritannien mit geschwächter Regierung in die Brexit-Verhandlungen. BZ-Korrespondent Sebastian Borger zur Niederlage von Theresa May. Mehr...


Videos


Theresa May trifft auf wütende Demonstranten
Die Polizei musste die Premierministerin ...
Wahl in Großbritannien: Ist es das Ende für May? Seit dem frühen Morgen haben die Wahllokale in Grossbritannien geöffnet.

Theresa May gibt sich trotzig

Auch nach einer deutlichen Absage der EU hält die britische Premierministerin an ihrem Brexit-Plan fest. Ihre Gegner freut es – doch vielerorts in Grossbritannien befürchtet man Schlimmes. Mehr...

Tusk zu Mays Brexit-Plan: «Wird nicht funktionieren»

Die EU kann dem Plan der Premierministerin zur Ausgestaltung der künftigen Handelsbeziehungen zwischen der EU und Grossbritannien nichts abgewinnen. Mehr...

«Mein Deal oder kein Deal»

Findet Theresa May mit ihren Brexit-Plänen keinen Rückhalt, gibt es für sie nur eins: einen Austritt ohne EU-Vereinbarung. Mehr...

Fall Skripal: «Wir wissen, wer sie sind, wir haben sie gefunden»

Die russischen Behörden haben die von Grossbritannien wegen des Giftanschlags auf den Ex-Doppelagenten Sergei Skripal gesuchten Männer identifiziert. Mehr...

May erteilt zweitem Brexit-Referendum Absage

Trotz sich abzeichnender Mehrheit in der Bevölkerung will die britische Premierministerin nicht von ihrem Kurs abweichen. Mehr...

Theresa May beginnt Afrika-Reise mit Tanzeinlage

VIDEO Die britische Premierministerin will ihr Land zu Afrikas grösstem Investor machen. In Südafrika wurde sie von singenden Kindern begrüsst. Mehr...

May fordert von der EU einen Kompromiss in der Irland-Frage

Die Grenzen zu Irland sollen trotz des Brexit offen bleiben. Mit dem Austritt aus dem Staatenverbund ist das eigentlich nicht vereinbar. Mehr...

«Trump sagte mir, ich solle die EU verklagen»

Nach tagelangen Spekulationen hat die britische Premierministerin Trumps «brutalen» Ratschlag für die Brexit-Verhandlungen verraten. Mehr...

Tausende demonstrieren – Trump spielt Golf

VIDEO Der US-Präsident geniesst das «wunderbare Wetter» in Schottland, wird aber von hartnäckigen Demonstranten genervt. Mehr...

Tories schwärzen Mays Weissbuch an

Auf 104 Seiten hat die Regierung ihr Brexit-Konzept dargelegt. Etlichen Konservativen ist es zu zahm – sie wehren sich nun.  Mehr...

Gedämpfte Vorfreude unter den Briten auf Trump-Besuch

Donald Trump reist heute nach Grossbritannien. Weshalb die Beziehung der USA mit dem Königreich besonders schlecht ist. Mehr...

Aussenminister Johnson tritt zurück – Hunt übernimmt

Johnson wirft den Bettel hin. Die Regierungspläne blieben «einem im Halse stecken», hielt er in seinem Rücktrittsschreiben fest. Mehr...

Fussballfieber am EU-Gipfel

Wenige Stunden vor dem Spiel England - Belgien hat der belgische Premier Theresa May mit einem WM-Trikot überrascht. Mehr...

Britische Regierung setzt sich bei Brexit-Votum durch

Das britische Parlament erhält kein Vetorecht gegen die künftige Brexit-Vereinbarung mit der EU. Mit 319 zu 303 Stimmen entschied sich die Parlamentskammer gegen eine entsprechende Vorlage. Mehr...

House of Lords für Vetorecht des Parlaments beim Brexit

Niederlage für Theresa May: Das britische Oberhaus stimmt für einen Zusatz zum EU-Austrittsgesetz. Mehr...

«Wenn wir bestraft werden, schadet sich die EU selber»

Theresa May präsentierte ihren Plan eines harten Brexits. Sie skizzierte die Vision eines globalen Grossbritanniens, das über ein Freihandelsabkommen mit der EU verbunden bleibt. Bernerzeitung.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Die grosse BoJo-Show

Boris Johnson hat eine Scheidung am Hals, Theresa May hat Boris Johnson am Hals. Der Streit bei den Tories eskaliert. Mehr...

Kernschmelze in der Regierung May

Die Regierungschefin steht nach den Rücktritten von Johnson und Davis am Abgrund. Der Vorwurf: Sie sei eine Proeuropäerin. Mehr...

Was zu beweisen ist

Die Briten beschuldigen Moskau, hinter dem Giftanschlag auf einen Ex-Spion zu stehen. Doch stimmt das? Ein Experte zweifelt. Mehr...

London will massgeschneiderte Modelle

In ihrer jüngsten Brexit-Rede liefert die britische Premierministerin Theresa May endlich konkrete Vorschläge. Sie möchte EU-ähnliche Regelungen beibehalten. Mehr...

Die steinerne Theresa May und die quicklebendige Demokratie

Kein Eingeständnis, keine Nachdenklichkeit – dafür fast grotestker Optimismus: Premierministerin Theresa May setzt nach der Wahlschlappe der Tories die Trotzmaske auf und spricht von Freunden und Alliierten. Mehr...

Die skurrilsten Kandidaten fürs britische Parlament

Neben den alteingesessenen Parteien mischen auch allerlei eigenartige Figuren im Wahlkampf mit. Dass der britische Humor seinen Ruf verdient hat, zeigen die Wahlzettel. Mehr...

Anschlag bringt May in Bedrängnis

Der Terroranschlag vom Samstag in London fällt in die heisse Phase kurz vor den Parlamentswahlen in Grossbritannien – Premierministerin Theresa May werden wichtige Fehlentscheide vorgeworfen. Mehr...

Die EU hat genug gelacht über die Briten 

ANALYSE London schlägt neue Wege zum Brexit vor. Dafür hat die Regierung einige ihrer harten Linien aufgeweicht. Mehr...

Peinlicher geht es kaum für May

ANALYSE Bald wollen die Briten die EU verlassen. Theresa Mays Plan wird als «Desaster» bezeichnet – von der eigenen Partei. Mehr...

Die fiese Partei

ANALYSE Mit einer scharfen Einwanderungspolitik verprellt die britische Regierung schwarze Einwanderer und provoziert eine Rassismusdebatte. Mehr...

Theresa Mays Schweizer Moment

KOMMENTAR Was die Premierministerin sich für die Zukunft wünscht, klingt für Schweizer Ohren vertraut. Mehr...

Theresa Mays selbstverschuldetes Chaos

Nach dem Wahldebakel der Konservativen geht Grossbritannien mit geschwächter Regierung in die Brexit-Verhandlungen. BZ-Korrespondent Sebastian Borger zur Niederlage von Theresa May. Mehr...

Instabiles Grossbritannien

Nach der Demütigung für Premier Theresa May geht die Insel mit geschwächter Regierung in die Brexit-Verhandlungen. Mehr...

Wer soll das bloss alles bezahlen?

Am Donnerstag bestimmen die Briten in vorgezogenen Neuwahlen ein neues Unterhaus. Wer die Wahlslogans ­verfolgt, traut seinen Augen nicht: Premierministerin Theresa May gibt Wahlversprechen ab wie eine freigebige Sozialistin. Mehr...

Theresa Mays zweite Front

KOMMENTAR Dass die Schotten nochmals über ihre Unabhängigkeit bestimmen möchten, kümmert die britische Premierministerin wenig. Mehr...

Nicht einmal der Brexit bringt Labour zurück ins Spiel

London-Korrespondent Sebastian Borger analysiert die Lage nach der Stabübergabe an Theresa May. Mehr...

Theresa May trifft auf wütende Demonstranten
Die Polizei musste die Premierministerin ...
Wahl in Großbritannien: Ist es das Ende für May? Seit dem frühen Morgen haben die Wahllokale in Grossbritannien geöffnet.

Stichworte

Autoren

Ausland

Service

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Light- Abo.

Den Berner Oberländer digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Den Berner Oberländer digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.