Zum Hauptinhalt springen

Schweizer Gutachter sollen Stuttgart 21 überprüfen

Monatelang haben Gegner und Befürworter des Bahnhofprojekts gestritten. Jetzt zieht Vermittler Heiner Geissler Fazit: Er fordert Hilfe aus der Schweiz an.

Überraschende Wende: Nach den gescheiterten Gesprächen schlägt Schlichter Heiner Geissler einen Kombi-Bahnhof vor. (29. Juli 2011)
Überraschende Wende: Nach den gescheiterten Gesprächen schlägt Schlichter Heiner Geissler einen Kombi-Bahnhof vor. (29. Juli 2011)
Reuters
1 / 1

Deutschland müsse künftig das Entscheidungsverfahren der Schweiz mit transparenter Planung und anschliessender Abstimmung übernehmen. «Die Schweiz ist ein Vorbild.» Das sagte der einberufene Vermittler im umstrittenen Bahnhofprojekt, Heiner Geissler, am Dienstag im Stuttgarter Rathaus. Geissler ist vor sechs Wochen beauftragt worden, nachdem Proteste gegen das Projekt eskaliert waren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.