Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mandelas Tochter vergleicht westliche Medien mit Geiern

Fast kein Durchkommen: Nelson Mandelas Grosskinder Tukwini Mandela (Mittte links) und Zaziwe Dlamini-Manaway (Mitte) werden bei ihrer Ankunft im Herzspital von Pretoria von zahlreichen Medienvertretern gefilmt. (27. Juni 2013)
Beklagen sich, dass westliche Medien Grenzen überschreiten: Mandela-Tochter Makaziwe Mandela (l.) und Mandela-Grosskind Ndileka Mandela verlassen das Spital in Pretoria. (26. Juni 2013)
Ein Mann bei einer Wand mit Besserungswünschen und Gebeten für Nelson Mandela vor dem Spital in Pretoria. (28. Juni 2013)
1 / 7

«Wie Geier»

Rassistisches Überschreiten von Grenzen