Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Südkorea wählt Trump-Schreck zum Präsidenten

Hat laut Prognosen deutlich gewonnen: Moon Jae-in posiert mit seinen Anhängern in Seoul. (9. Mai 2017)
Gibt seine Stimme ab: Ahn Cheol-soo. (9. Mai 2017)
Wurde ihres Amtes enthoben: Die frühere südkoreanische Präsidentin Park Geun-hye. (Archivbild)
1 / 4

Korruptionsskandal um Park

Nordkorea als Wahlkampfthema

SDA/chk