Zum Hauptinhalt springen

«Das hat nichts mit christlichem Fundamentalismus zu tun»

Bibel diente nicht als Rechtfertigung

Taktik des «einsamen Wolfs»

Marketing der Gewalt

SDA/miw