Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Wahlverlierer der letzten 28 Jahre

Sie unterlagen vor vier Jahren George W. Bush: John Kerry und sein Vize-Kandidat John Edwards. Beide sitzen nach wie vor im Senat, Kerry für Massachusetts, Edwards für North Carolina.
Politiker, Unternehmer, Umweltschützer, Friedensnobelpreisträger des Jahres 2007: Obwohl der Demokrat Al Gore im Jahr 2000 bei der US-Präsidentschaftswahl insgesamt über 500'000 Stimmen mehr gewann, wurde George W. Bush Präsident.
Walter «Fritz» Mondale kandidierte als Vize von Jimmy Carter: Die beiden scheiterten 1980 an Ronald Reagan.
1 / 12