Zum Hauptinhalt springen

SUV-Offensive à la française

Wie der Citroën C4 Aircross basiert auch der Peugeot 4008 auf dem Mitsubishi ASX. Er ist der teuerste der drei Kompakt-SUV – zu Recht?

Eher teures Vergnügen: Der Peugeot 4008 kostet mindestens 41 000 Franken und basiert auf dem Mitsubishi ASX.
Eher teures Vergnügen: Der Peugeot 4008 kostet mindestens 41 000 Franken und basiert auf dem Mitsubishi ASX.
Peugeot

Amerikanische Autos geben sich manchmal als italienische aus. Koreanische als amerikanische. Deutsche als spanische oder tschechische. Und japanische als französische. Dass das Markenlogo an einem Kühlergrill die tatsächliche Herkunft eines Modells nicht immer verrät, ist mittlerweile bekannt. Und die Käuferschaft muss sich von den Herstellern noch nicht einmal verschaukelt fühlen – solange sie für ihr Geld bekommt, was sie von der Marke erwartet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.