Zum Hauptinhalt springen

Start in eine neue Mobilitäts-Epoche

Mit dem neuen Leaf bringt Nissan ein ausgereiftes Elektromobil auf den Markt, das die Golfklasse tüchtig aufmischen wird.

Sparer statt Sportler: Mit seinem 109-PS-Elektromotor spurtet der Nissan Leaf in 11,9 Sekunden auf Tempo 100. Voll aufgeladen schafft er bis zu 160 Kilometer.
Sparer statt Sportler: Mit seinem 109-PS-Elektromotor spurtet der Nissan Leaf in 11,9 Sekunden auf Tempo 100. Voll aufgeladen schafft er bis zu 160 Kilometer.
Nissan
«Mit dem Leaf wird das Elektroauto nun auch massentauglich», ist Markus Suter, Geschäftsführer von Nissan Schweiz, überzeugt.
«Mit dem Leaf wird das Elektroauto nun auch massentauglich», ist Markus Suter, Geschäftsführer von Nissan Schweiz, überzeugt.
Nissan
Neigt sich die Batterieladung ihrem Ende entgegen, erfolgt die Aufladung ganz einfach über die Steckdosen an der Fahrzeugfront.
Neigt sich die Batterieladung ihrem Ende entgegen, erfolgt die Aufladung ganz einfach über die Steckdosen an der Fahrzeugfront.
Nissan
1 / 5

Es fühlt sich gut an, in einem Auto wie dem Nissan Leaf zu sitzen, lautlos mit Elektroantrieb über die Strassen zu gleiten und zu wissen, dass dabei keine Abgase die Umwelt belasten. Gleichzeitig hat man das Gefühl, mit einem sehr ausgereiften Mittelklassewagen unterwegs zu sein, der die jahrelangen Ankündigungen des Null-Emissions-Fahrzeuges erfüllt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.