Zum Hauptinhalt springen

Das Gute im Bösen

Saubere Technologie, martialisch verpackt – so will der Lexus NX die deutschen Premiummarken angreifen.

Angriff des Kompakt-SUV von Lexus: Der NX 300h wirkt aggressiv – vor allem mit optionaler F-Sport-Ausstattung. Foto: Lexus
Angriff des Kompakt-SUV von Lexus: Der NX 300h wirkt aggressiv – vor allem mit optionaler F-Sport-Ausstattung. Foto: Lexus

Jemals Drogen geschmuggelt? Spionage betrieben? Natürlich nicht. Trotzdem schien sich der Uniformierte unsicher, ob gerade das Böse vor ihm stand. Eine derart lange Reise für einen so kurzen Aufenthalt? Das sei doch «strange», argwöhnte er. Und zugegeben, es ist «strange», wenn eine Schweizerin rasch nach Amerika jettet, um ein japanisches Auto zu testen, das zwei Monate später in der Schweiz lanciert wird. Aber doch nicht verboten, und überhaupt: Wie hat es denn das Auto durch die Grenzkontrolle geschafft?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.