Zum Hauptinhalt springen

Surfen auf der elektrischen Welle

Die österreichische E-Volution GmbH will mit dem vierrädrigen Jetflyer die Metropolen Europas erobern.

Der vierrädrige Jetflyer, ein elektrischer Zweisitzer aus Österreich ...
Der vierrädrige Jetflyer, ein elektrischer Zweisitzer aus Österreich ...
Thomas Geiger
... soll in unseren Städten schon bald zum Alltagsbild gehören.
... soll in unseren Städten schon bald zum Alltagsbild gehören.
Thomas Geiger
1 / 2

Über den täglichen Stau auf dem Ku’damm kann Oliver Pulley nur lachen. Wo andere sich schier ewig durch die Hauptstadt quälen, surft er ganz gelassen durch die Kolonnen und hat dabei erst noch ein reines Gewissen. Denn der einstige Investmentbanker ist Compagnon der E-Volution GmbH aus Österreich und fährt den in der Steiermark entwickelten Jetflyer. Inspiriert vom Jetski am Badestrand, konstruiert wie ein elektrisches Quad und gezeichnet wie ein Motorroller mit vier Rädern, soll er in diesen Wochen von Berlin aus den Stadtverkehr in Deutschland erobern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.