Zum Hauptinhalt springen

Wenn das Auto selbstständig abbiegt

Mercedes testet in den USA autonomes Fahren im Stadtverkehr – ein S 500 bewegt sich dort ohne Beihilfe des Fahrers eigenständig durch die Strassen. Meistens.

Komplexe Aufgabe: Mercedes lässt im Silicon Valley eine S-Klasse autonom durch die Stadt fahren. Foto: Mercedes
Komplexe Aufgabe: Mercedes lässt im Silicon Valley eine S-Klasse autonom durch die Stadt fahren. Foto: Mercedes

Ganz ohne Eingreifen geht es dann doch nicht: Als der Mercedes S 500 beim Abbiegen auf einer Kreuzung zu weit nach aussen gerät und in den Randstein zu fahren droht, übernimmt der Fahrer das Lenkrad und steuert den Wagen zurück auf die vorgesehene Fahrspur. Gleich darauf lässt er es wieder los und nimmt die Füsse von den Pedalen. Es wird das einzige Mal sein, dass auf der Testfahrt durch die kalifornische Kleinstadt eine Korrektur notwendig ist – der mit Technik vollgestopfte Wagen bewegt sich auf dem Rest der Fahrt komplett eigenständig durch den Verkehr.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.