Zum Hauptinhalt springen

Grüncontainer mit FremdstoffenBerner Gemeinden lancieren Aktion «Stop Plastic»

Immer häufiger landet Plastik im Grünabfall. Mit einer Aktion wollen Biel, Burgdorf, Köniz, Thun und weiteren Gemeinden dagegen ankämpfen.

Im Grünabfall landen immer mehr Fremdstoffe. (Symbolbild).
Im Grünabfall landen immer mehr Fremdstoffe. (Symbolbild).
Bild: Keystone

Biel, Burgdorf, Köniz, Thun sowie weitere Gemeinden lancieren die Aktion «Stop Plastic»: Grüncontainer mit Fremdstoffen werden dort ab sofort nicht mehr geleert.

In den Grüncontainern landeten immer mehr Abfälle, die nicht in die Grünabfuhr gehörten, schreiben die Gemeinden in einer Mitteilung vom Freitag. Die Fremdstoffe wie Plastik verunreinigten den Kompost und sorgten für einen erheblichen Mehraufwand bei den Gemeinden, Sammeldiensten und Grüngutverwertern.

Die Initianten der Kampagne «Stop Plastic» laden weitere Gemeinden zum Mitmachen ein und stellen dazu Plakate, Flyer, Inserate und Kleber zur Verfügung.

https://www.stop-plastic.ch/de

SDA