Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Berner Standesinitiative für Engpass-Beseitigung auf A6

1 / 4
'Wir können nicht noch 26 Jahre zuwarten»: Auch Verkehrsdirektorin Barbara Egger begrüsst die Standesinitiative.
Am Abend stauen sich die Autos auf der A6 in Richtung Thun, am Morgen in Richtung Bern.
Der Grosse Rat sprach sich deshalb für eine Standesinitative aus, welche die Engpässe zwischen Muri und Bern-Wankdorf beseitigen will.

«Luxusproblem»

Zeichen setzen

SDA/mib