Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Nur das Licht, die Bühne und ich»

Konstantina Dacheva?an ihrem Arbeitsort: dem Stadttheater Bern.
Aus allen Winkeln?prüft Dacheva die Bühne.
Raphael Moser
1 / 3

Lehr- und Wanderjahre

«Wer am Theater arbeitet, macht nicht einfach nur einen Job. Wir geraten in einen Rausch.»

Konstantina Dacheva

Achtung, «Aussenwelt»

Premiere auf dem Monitor