Zum Hauptinhalt springen

Zwei Apfelbäume für die Kirchgemeinde

Im Pfarrstübli des Kirchenzentrums Futura hängen künftig zwei Apfelbäume mit Aussicht auf Unterseen. Willy Hold hat die beiden Landschaftsbilder des Unterseener Malers Hans Bandi der Kirchgemeinde Unterseen geschenkt.

Eine Delegation der Kirchgemeinde nimmt die beiden Bandi-Bilder im Pfarrstübli in Empfang. Von links: Markus Schweizer, Eva Steiner, Bianca Hofer, Spender Willy Hold und Franziska Schläppi.
Eine Delegation der Kirchgemeinde nimmt die beiden Bandi-Bilder im Pfarrstübli in Empfang. Von links: Markus Schweizer, Eva Steiner, Bianca Hofer, Spender Willy Hold und Franziska Schläppi.
zvg

«Die Farben des Freskos über dem Unterseener Kirchenportal, auf dem seit bald neun Jahrzehnten Christus Junge und Alte, Gesunde und Kranke, Männer und Frauen mit offenen Armen empfängt, sind verblasst, und viele erinnern sich nicht mehr, dass das Bild von Hans Bandi stammt», schreibt der Kirchgemeinderat Unterseen in einer Medienmitteilung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.