Zum Hauptinhalt springen

Wort zum SonntagBlicke auf zum Himmel!

Ein Blick in den Sternenhimmel kann ungewohnte Perspektiven eröffnen.

«Gott führte Abraham nach draussen und sprach: Blicke auf zum Himmel und zähle die Sterne, wenn du sie zählen kannst.» Dieser Satz steht in der Bibel im 1. Buch Mose im Kapitel 15. Ein einfacher klarer Satz, leicht überliest man ihn. Und doch enthält er eine wunderbare Geschichte.

Stellen wir uns das einmal vor: Da nimmt Gott Abraham am Ärmel, führt ihn nachts aus seinem Zelt hinaus in die Finsternis. Es ist eine pechschwarze Nacht, weit und breit keine künstlichen Lichter. Jetzt fordert er ihn auf, seinen Blick nach oben zu richten und in den Himmel zu schauen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.