Zum Hauptinhalt springen

Tutti Frutti Mutti

Der Serienjunkie über Frauenrollen, Sexismus – und Früchtchen.

Feminismus sieht anders aus: RTL Nitro bringt die Kult-Spielshow «Tutti Frutti» zurück.
Feminismus sieht anders aus: RTL Nitro bringt die Kult-Spielshow «Tutti Frutti» zurück.

Die Kollegin bestellt einen Whiskey Sour, weil ihre liebste Serienfigur in der Werberserie «Mad Men» immer Whiskey Sour trinkt. Und schimpft: «Frauen werden im Fernsehen immer noch zu konservativ dargestellt. Nehmen wir die Comedy ‹Modern Family›: Da kommt zwar ein Homopaar mit Adoptivkind vor, aber die Protagonistinnen sind zwei Muttis, eine tussig, eine bieder.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.