Zum Hauptinhalt springen

Wahnsinn – Die Cartoon-TherapieTriennale der Komischen Kunst

Zum fünften Mal behauptet sich das tapfere Dorf im Emmental als europäisches Mekka des gezeichneten Humors.

Unter dem Motto «Wahnsinn» lassen wir uns von den Satirikern mitnehmen auf die Achterbahn unseres Alltags. Der Untertitel: « – Die Cartoon-Therapie» deutet auf die unerschütterliche Überzeugung, dass dem realen Wahnsinn in und um uns kein potenteres Kraut gewachsen ist als der Humor. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen wiederum die Cartoons der gut 90 teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler aus ganz Europa. Von Bucarest bis London, von Grenoble bis Rostock haben sie ihre gezeichneten und gemalten Beobachtungen und Erfahrungen nach Langnau gesandt. Vielleicht sind es gerade die Satiriker, die von ihrer etwas distanzierteren Warte aus das global-lokale Treiben noch mit ungetrübtem Blick wahrnehmen und kommentieren. Und die vielleicht noch unterscheiden können zwischen Wahn und Sinn. Mit dem Wiener Manfred Deix und dem Münchner Rudi Hurzlmeier werden in speziellen Kabinetten zwei der prominentesten Meister der Komischen Kunst präsentiert. Ergänzt werden die Ausstellungen von einem vielfältigen Rahmenprogramm, das von Comedy (Schertenlaibjegerlehner) über Lesungen (u.a. Peter Schneider, Bänz Friedli, Die Gebirgspoeten, Max Küng) bis zu Konzerten (Senor Pepe, Los Dos, Traktorkestar) reicht. Und selbst eine Schweizer Première fehlt nicht: der Maler Rudi Hurzlmeier und der ehemalige "Titantic"-Chefredakteur Oliver Maria Schmitt sind mit ihrer Performance "Das Urknall-Komplott" zu erleben. Dass immer wieder live-zeichnende Cartoonisten und Karikaturisten vor Ort zu bestaunen sind, versteht sich von selbst. Öffnungszeiten: 28. August bis 12. September 2010, täglich von 10 bis 21 Uhr. Ort: Kupferschmiede, Güterstrasse 20, 3550 Langnau im Emmental. Führungen: www.cartoonfestival.ch oder Telefon 034 402 70 90. Tageseintritt (jeweiliges Rahmenprogramm inklusive): Fr. 15.- (Erw.), Fr. 5.- (bis 16 Jahre). Festivalpass: Fr. 75.- (16 Tage gültig, inkl. Besuch Rahmenveranstaltungen). Weitere Infos unter: www.cartoonfestival.ch Mit der BLS reisen sie bequem und sicher nach Langnau und wieder zurück. Ihre besten Verbindungen: www.bls.ch/events

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch