Zum Hauptinhalt springen

Wanderklassiker «Lötschberger - Südrampe» neu bis Brig.

Erkunden Sie das neue Wegstück der «Lötschberger - Südrampe» von Lalden über Naters nach Brig. Die Verlängerung des ersten Bahnwanderwegs Europas verläuft entlang von Wasser führenden Suonen und bietet tolle Aussichten auf das Rhonetal.

Der erste Bahnwanderweg Europas auf der Sonnenseites des Rhonetals entlang der Lötschberg - Bergstrecke der BLS fasziniert mit alpiner und südlicher Vegetation, Wasser führenden Suonen, spektakulären Eisenbahnbauten und tollen Aussichten. Erkunden Sie nun das neue Wegstück des Wanderklassikers von Lalden nach Brig. Die Verlängerung des bekannten Bahnwanderwegs verläuft unter anderem der Driestneri - Suone entlang und führt via Gardemuseum, Panorama - und Kreuzweg und durch Naters zum Briger Bahnhof. Die Wanderzeit des neuen Abschnitts vom Bahnhof Lalden zum Bahnhof Brig beträgt zwei Stunden und 50 Minuten.

Alle Infos zum Wanderklassiker sowie eine praktische Wanderkarte zum Herunterladen oder Bestellen finden Sie unter:www.loetschberger.ch/suedrampe

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch