Brasiliens designierter Präsident erwägt Botschafts-Umzug in Israel

Die USA waren im Mai das erste Land, das seine israelische Botschaft nach Jerusalem verlegt hat. Die Einweihung hatte schwere Ausschreitung mit zahlreichen Toten an der Grenze zum Gazastreifen ausgelöst. Der designierte Präsident Jair Bolsonaro erwägt nun ebenfalls den Umzug der Botschaft nach Israel.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt