Zum Hauptinhalt springen

Bauprojekt in Gunten Bunker weicht Abfallcontainern

Um Platz für Abfallcontainer zu schaffen, wird ein alter Armeebunker an der Schönbergstrasse abgebrochen.

Die Tage dieses Betonbunkers in Gunten sind gezählt. Hier entsteht eine neue Abfallsammelstelle. Sie befindet sich zurzeit in unmittelbarer Nachbarschaft (links).
Die Tage dieses Betonbunkers in Gunten sind gezählt. Hier entsteht eine neue Abfallsammelstelle. Sie befindet sich zurzeit in unmittelbarer Nachbarschaft (links).
Foto: Andreas Tschopp


Wer in Gunten die Schönbergstrasse hinauffährt und rechts auf den Parkplatz am Guntenbach abbiegt, nimmt den grauen Klotz, der bei der Einfahrt steht, kaum wahr. Beim genauen Betrachten erkennt man, dass es sich um eine alte Einrichtung der Armee handelt. Ein Bunker im engeren Sinn war es nicht, eher eine Geschützstellung des Reduits, um feindlichen Truppen die Weiterfahrt von Thun Richtung Interlaken zu verwehren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.