Zum Hauptinhalt springen

Mitgelauscht

Am Sonntagabend nach dem YB-Match auf der Strecke Bern–Kerzers. Im Zug sitzen viele Fussballfans. Auch vier Girls – zwei in Hotpants, zwei in Leggins – und ein Junge. Sie haben sich auf zwei Abteile verteilt. Alle sind geschätzte 15 oder 16 Jahre alt. Die Mädels tragen ihre Liebe zu YB dezent mit Schals zur Schau. Der Junge entpuppt sich später als FCB-Fan, reist aber inkognito. Das Gespräch findet vor allem zwischen den Mädchen statt. Der Junge ist offensichtlich dermassen verliebt, dass er lieber guckt als redet.

Mädchen 1: Ich würde nie nach Basel gehen. Nicht mal wenn dort 1000 schöne Typen im Stadion wären.

Mädchen 2: Ich schon.

Mädchen 1:?Iiiiiii nei! Das wären dann ja alles Basel-Fans.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.