Zum Hauptinhalt springen

«Ich liebe mein rotes Sofa»

Jeder Mensch hat ein «Ding», das ihm besonders am Herzen liegt. Sei dies ein Ring, ein Möbelstück, eine Pflanze oder was auch immer. Und handkehrum gibt es «Dinge», die wir irgendwie nicht ausstehen können. Wie sieht es bei Ihnen aus?

Hansjörg Müller aus Bern braucht nicht lange zu überlegen, wenn es um die Frage nach seinem «Lieblingsding» oder seinem persönlichen «Unding» geht. «Seit fünf Jahren steht in meinem Wohnzimmer ein knallrotes Sofa. Dies ist mein Lieblingsstück. Ich hoffe, es wird mir noch lange äusserst bequeme Freude bereiten», schreibt der 47-Jährige ans «Forum». Er sei nicht speziell auf der Suche gewesen nach einem solchen Möbelstück. «Ich sah das Sofa zufällig in einem Einrichtungsgeschäft herumstehen. Spontan entschloss ich mich, es zu kaufen», erinnert sich der technische Angestellte. «Es war Liebe auf den ersten Blick.» Und es sei eben nicht nur bequem, sondern auch ein «toller Farbtupfer» in der Stube.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.