Zum Hauptinhalt springen

Frauenquote für Kaderstellen: Keine gute Idee, finden die meisten Umfrageteilnehmer

Als erste Gemeinde in der Schweiz führt die Stadt Bern eine Frauenquote für Kaderstellen in der öffentlichen Verwaltung ein. 35 Prozent weibliche Führungskräfte sind das Ziel. Befürworten Sie diesen Entscheid? Der Grossteil der Teilnehmer an unserer Weekend-Umfrage ist gegen Frauenquoten.

Mittels festgelegter Quote soll ein ausgeglicheneres Verhältnis zwischen Mann und Frau in der Teppichetage entstehen. Finden Sie dies das richtige Mittel?
Mittels festgelegter Quote soll ein ausgeglicheneres Verhältnis zwischen Mann und Frau in der Teppichetage entstehen. Finden Sie dies das richtige Mittel?
Colourbox

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch