Zum Hauptinhalt springen

Nur wenige User gruseln sich gerne

Das Tanzstück «Frankenstein» - nach dem Roman der Britin Mary Shellys - ist seit Donnerstag in den Vidmarhallen zu sehen. Von den 1194 Umfrage-Teilnehmenden lesen nur wenige Horrorbücher und schauen sich Gruselfilme an.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch