ABO+

Christian Stucki über sein Gewicht und Unterwäsche-Werbung

Warum Christian Stucki trotz seiner 34 Jahre im August Mitfavorit auf den Königstitel ist, nie Mister Schweiz wird – und weshalb er den Erfolg nicht seiner Masse verdankt.

«Würde ich ohne Königstitel aufhören, müsste ich trotzdem nicht mit eingezogenem Schwanz herumlaufen»: Christian Stucki, 34. (Foto: Lukas Maeder/13 Photo)

«Würde ich ohne Königstitel aufhören, müsste ich trotzdem nicht mit eingezogenem Schwanz herumlaufen»: Christian Stucki, 34. (Foto: Lukas Maeder/13 Photo)

Fühlen Sie sich alt?
Manchmal, nach dem Training beispielsweise. Ich bin 34, nicht 20, 25 – aber damit kann ich umgehen.

Ihre Konkurrenten um den Titel des Schwingerkönigs – Orlik, Wicki, Giger – sind mindestens 11 Jahre jünger. Lässt sich der Altersnachteil kompensieren?
Ja, mit Erfahrung. Bleibe ich gesund, bestreite ich im August mein siebtes «Eidgenössisches». Ich weiss, um was es geht; weiss, wie es ist, vor solcher Kulisse zu schwingen.

berneroberlaender.ch/Newsnetz

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...