Zum Hauptinhalt springen

Was beim SC Bern geändert hatCorona sorgt für ein völlig neues SCB-Erlebnis

Der Schwede Ted Brithén ist ein Hoffnungsträger: Der SC Bern steigt mit stark verändertem Kader in die Saison 2020/2021.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.