Zum Hauptinhalt springen

Hauslieferdienst wird gratisDank Notfall bereit für neuen Notfall

Die Fahrer des Hauslieferdienstes in Huttwil sind nun besonders gefordert. Distanz halten ist für sie aber wichtig.

Organisiert für die Zeit während der Sanierung der Ortsdurchfahrt, hilft der Piaggo der Huttwiler Fachgeschäfte jetzt auch während der Coronavirus-Krise.
Organisiert für die Zeit während der Sanierung der Ortsdurchfahrt, hilft der Piaggo der Huttwiler Fachgeschäfte jetzt auch während der Coronavirus-Krise.
Foto: Beat Mathys

Auf dem breiten Trottoir beim Inneneinrichtungsgeschäft Oechsli an der Huttwiler Bahnhofstrasse steht ein dreirädriger schwarzer Piaggio der Huttwiler Fachgeschäfte. Er befindet sich dort, weil wieder an der Ortsdurchfahrt gebaut wird. Gesperrt ist die Strasse einfach etwas weiter östlich als im letzten Jahr, im eigentlichen Ortszentrum.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.