Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gastrostreik vom Bundesrat befeuertDas sagen Berner Beizer zur Sperrstunde

Lieber hätte der Sternekoch Markus Arnold Gäste in seiner Steinhalle am Helvetiaplatz.

«Das bringt nichts»

Resignation und Schlafstörungen

Tobias Burkhalter und seine Frau Nilgün führen das Della Casa, den Goldenen Schlüssel und die Schmiedstube, ausserhalb von Bern das Fähribeizli.

Neue Regeln befeuern Gastrostreik

Diego Dahinden ist der Sprecher des Kollektivs Gastrostreik und Betreiber des Kapitels.
6 Kommentare
Sortieren nach:
    vobi

    Wenn die ersten Geschäfte in der Stadt öffnen sollten auch die ersten Beizen bereits geöffnet sein!!! Frische Gipfeli und Weggli, belegte Brötli und frisches Birchermüesli ist ein Muss, aber wirklich alles frisch. Und dann bereits ab 09.00 Uhr frischen Käsekuchen. Teig, Käsemischung und Bleche vorbereiten (es geht nichts über einen guten Mise en place). Für mich ein Grund, sich mit ein paar Freunden zu treffen um sich mit einem Käsekuchen und einem exzellenten "Hämmerli Wein (Ins)" zu erfreuen!!! Qualität und Gastfreundschaft heisst das Zauberwort. In der Zeit von 07.00 bis 19.00 sollte es doch möglich sein einige Franken zu verdienen?