Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kommentar zur BenzinpreissenkungDem Tank-Populismus widerstanden

Rekordpreise wegen des Ukraine-Kriegs: Tankstelle an der Autobahnraststätte Erstfeld am 10. März 2022.

Ein Teil des Rabatts ist schon wieder weg – aufgefressen von den steigenden Margen der Erdölraffinerien.